IDEM - Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin
| Medizinethik plus - Filme - BücherMedical Ethics plus |
IDEM > Medizinethik plus - Filme - Bücher
Ethik in den Medien


Nach oben


Nach oben


Nach oben

erschienen in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie, January 2018, Volume 51, Issue 1, pp 128-13
(mit einer umfangreichen Liste von Filmen, die in der Originalpublikation erwähnt werden)


Nach oben


Nach oben

Demenz in Spielfilmen - Zwischen Autonomie und Fürsorge

Der Film „Eines Tages . . .“ berichtet in drei in ein ander verwobenen Episoden von Menschen mit Demenz in unterschiedlichen Krankheitsstadien. Eine medizinethische Analyse.
Dtsch Arztebl 2013; 110(14): A-670 / B-591 / C-591


Nach oben


Nach oben


Nach oben

In diesem Themenheft der Fachzeitschrift Ethik in der Medizin (Organ der AEM, 2015, Heft 1) stehen schwerpunktmäßig zwei Bereiche im Fokus, nämlich der Anfang und das Ende des menschlichen Lebens. In den sechs Originalarbeiten des Heftes werden zahlreiche Szenen von Kinofilmen medizinethisch analysiert.


unter diesem Motto bringt die Kinoreihe science_cinema Wissenschaftler der Universität Bielefeld und das Bielefelder Publikum in der Kamera zusammen. Namhafte Wissenschaftler berichten nach einer Filmvorführung über ihre aktuellen Forschungsprojekte und stehen dem Publikum für Fragen und Diskussion zur Verfügung.

Mehr Infos unter: http://www.kamera-filmkunst.de/besonderes/science-cinema/


Nach oben

Nach oben


In Zusammenarbeit mit dem Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen sind Lehrfilme entstanden, welche Ihnen einen Eindruck von einer Ethik-Fallberatung geben. Die Lehrfilme zeigen die Vorbereitung, Organisation und erstmalig in Deutschland die komplette Durchführung einer Ethik-Fallberatung.


Nach oben

Göttinger Filmreihen


Nach oben


Nach oben

Neue Bücher - Sammelbände und Monografien

Martin Woesler, Hans-Martin Sass (Hrsg.) (2020) Medicine and ethics in times of Corona (
Ethik in der Praxis. Studien, Band 47), LIT, 426 Seiten, ISBN 978-3-643-91320-3, € 49,90.

Mehr zum Buch: LIT


Axel W. Bauer, Ralf-Dieter Hofheinz, Jochen S. Utikal (Hrsg.) (2021), Ethical Challenges in Cancer Diagnosis and Therapy, Springer, eBook, ISBN 978-3-030-63749-1, € 106,99.

Mehr zum Buch: Springer


Praxisfeld Klinische Ethik

Katharina Woellert, Burkhard Göke, Joachim Prölß, Philipp Osten (Hrsg.) (2021)
Praxisfeld Klinische Ethik. Theorie, Konzepte, Umsetzung am Universitätsklinikum Hamburg,
MWV, 164 Seiten, ISBN: 978-3-95466-604-1, € 19,95.

Mehr zum Buch: MWV


Ethik in der Pflege

Andrea Schiff, Hans-Ulrich Dallmann (Hrsg.) (2021), Ethik in der Pflege (Reihe: Pflege studieren), UTB, 230 Seiten, ISBN 9783825255879, € 24,90.

Mehr zum Buch: UTB


Nursing Ethics: Feminist Perspectives

Helen Kohlen, Joan McCarthy (Eds.) (2020), Nursing Ethics: Feminist Perspectives,
Springer International Publishing, 187 Seiten, ISBN 978-3-030-49103-1, € 67,40.

Mehr zum Buch: Springer


An der Seite des Lebens – Ethische Herausforderungen in Palliativmedizin und Pflege

Stephan Sahm (2021) An der Seite des Lebens – Ethische Herausforderungen in Palliativmedizin und Pflege (Franziskanische Akzente, Band 29), echter verlag, 112 Seiten, ISBN 978-3-429-05615-5, € 9,90.

Mehr zum Buch: echter verlag


Heilswissenschaft. Über Verheißungen der modernen Medizin

Urban Wiesing (2020) Heilswissenschaft. Über Verheißungen der modernen Medizin
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 159 Seiten, ISBN 978-3-10-390017-0, € 20,00.

Mehr zum Buch: S. Fischer Verlag


Ein gutes Leben für Menschen mit Demenz: Ethische Herausforderungen in Betreuung und Pflege

Martina Schmidhuber (2020) Ein gutes Leben für Menschen mit Demenz: Ethische Herausforderungen in Betreuung und Pflege (Ethik der Lebenswelten, Band 6; Hrsg.: Peter Kampits), LIT Verlag, Wien, 133 Seiten, ISBN 978-3-643-50986-4, € 29,90.

Mehr zum Buch: LIT-Verlag


Altern und Lebenszeit Phänomenologische und theologische Studien zu Anthropologie und Ethik des Alterns

Michael Coors (2020) Altern und Lebenszeit. Phänomenologische und theologische Studien zu Anthropologie und Ethik des Alterns (Hermeneutische Untersuchungen zur Theologie 78), 356 Seiten, ISBN 978-3-16-159186-0, € 99,00.

Mehr zum Buch: Mohr Siebeck


Xenotransplantation – eine gesellschaftliche Herausforderung.

Johannes Kögel, Georg Marckmann (Hrsg.) (2021) Xenotransplantation – eine gesellschaftliche Herausforderung, 240 Seiten, ISBN: 978-3-95743-193-6, € 39,90.

Mehr zum Buch: Mentis


Jedem seinen eigenen Tod. Authentizität als ethisches Ideal am Lebensende

Nina Streeck (2020) Jedem seinen eigenen Tod. Authentizität als ethisches Ideal am Lebensende
Campus Verlag, Frankfurt am Main, 357 Seiten, ISBN 978-3-593-51235-8, € 29,95.

Mehr zum Buch: Campus Verlag


Beim Sterben helfen – dürfen wir das?

Bettina Schöne-Seifert (2020) Beim Sterben helfen – dürfen wir das? 117 Seiten, ISBN 978-3-476-05654-2, € 12,99.

Mehr zum Buch: JB Metzler/Springer


Marco Bonacker, Gunter Geiger (Hrsg.), (2020) Pflege in Zeiten der Pandemie: Wie sich Pflege durch Corona verändert hat, 186 Seiten, ISBN: 978-3-8474-2468-0, € 19,90.

Mehr zum Buch: Budrich


Nach oben

Preventing Dementia? Critical Perspectives on a New Paradigm of Preparing for Old Age

Annette Leibing, Silke Schicktanz (Hrsg.) (2020) Preventing Dementia? Critical Perspectives on a New Paradigm of Preparing for Old Age, 268 pages, 5 illus., bibliog., index, ISBN  978-1-78920-909-9, $145.00/£107.00

Mehr zum Buch: Berghahn Books


Nach oben

Ethik in der Medizin - Ein Studienbuch

Urban Wiesing (Hrsg.) (2020) Ethik in der Medizin - Ein Studienbuch, 5., erw., aktual. und vollst. durchges. Aufl., 640 S., ISBN: 978-3-15-019337-2, € 16,80.

Mehr zum Buch: Reclam Verlag


Nach oben

Aging and Human Nature Perspectives from Philosophical, Theological, and Historical Anthropology

Mark Schweda, Michael Coors, Claudia Bozzaro (Eds.) (2020) Aging and Human Nature Perspectives from Philosophical, Theological, and Historical Anthropology, Springer, ISBN 978-3-030-25097-3, eBook: € 85,59 Hardcover: €103,99

Mehr zum Buch: Springer Verlag

Aktuelle Zeitschriften

Die Zeitschrift Imago Hominis behandelt in der zweiten Ausgabe des Jahres 2021 das Thema "Lebensqualität in Medizin und Pflege". U.a. das Editorial ist frei verfügbar.


Der aktuelle Band der Zeitschrift "Ethik in der Medizin"  befasst sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Thema "Organisationsethik in Einrichtungen des Gesundheitswesens" und ist jetzt online verfügbar.