IDEM - Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin
| DetailansichtDetailansicht |
IDEM > Aktuell >

Deadline: 01. März 2022

Call: Forschungspreis 2022 – Arbeitskreis Medizinischer Ethik-Kommissionen

Der Arbeit­skreis Medi­zinis­cher Ethik-Kommissionen ver­leiht einen Preis für her­vor­ra­gende wis­senschaftliche Arbeiten.

Aus­geze­ich­net wer­den kön­nen Arbeiten, die sich auf die Ziele, die Stel­lung und die Arbeit von medi­zinis­chen Ethik-?Kommissionen beziehen, sich mit der ethisch-?rechtlichen Bew­er­tung von bio­medi­zinis­chen und epi­demi­ol­o­gis­chen Forschungsvorhaben befassen oder forschungsethis­che und –rechtliche Fragestel­lun­gen im Bere­ich der Medi­zin in Deutsch­land angehen.

Die Arbeiten (Veröf­fentlichun­gen, Mas­ter­ar­beiten, Dis­ser­ta­tio­nen oder Habil­i­ta­tion­ss­chriften) sollen zum Zeit­punkt der Ein­re­ichung nicht älter als 3 Jahre sein. Bei ein­gere­ichten Arbeiten mit mehreren Autoren/?Autorinnen muss der Eigenan­teil jedes Beteiligten klar erkennbar und zutr­e­f­fend beschrieben wer­den.
Der Preis in Höhe von 1.000 Euro soll auf der Som­merta­gung des Arbeit­skreises am 23. Juni 2022 ver­liehen wer­den und ist mit einem Vor­trag der Preisträgerin/?des Preisträgers verbunden.

Auch Eigen­be­wer­bun­gen sind erwün­scht.
Die Unter­la­gen (Anschreiben, CV und Forschungsar­beit; bei Mas­ter­ar­beiten, Dis­ser­ta­tio­nen und Habil­i­ta­tion­ss­chriften auch die entsprechen­den Gutachten) sind nach Möglichkeit elek­tro­n­isch an geschaeftsstelle@akek.de zu senden.

Bewer­bungss­chluss ist der 1. März 2022
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Weitere Informationen finden Sie hier: www.akek.de/forschungspreis/