www.idem.uni-goettingen.de.de

27. Oktober 2017, Göttingen

3. Göttinger Symposium zum Medizinrecht "Medizinische Indikation und ärztliche Verantwortung"

Am 27. Oktober 2017 findet das 3. Göttinger Symposium zum Medizinrecht statt.

Veranstaltungsort ist der Hörsaal MED 25 in der Von-Siebold-Str. 3 / Ecke Kreuzbergring in 37073 Göttingen.

Das Symposium beschäftigt sich mit dem Thema "Medizinische Indikation und ärztliche Verantwortung". Neben der Einwilligung als Ausdruck der Patientenautonomie gilt auch die Indikation als ein "Kernstück ärztlicher Legitimation" (Adolf Laufs). Als solches stellt sie ein wesentliches Element ärztlicher Verantwortungsübernahme dar.

Doch was genau bedeutet "medizinische Indikation"? Wie verhält sie sich zur Patientenautonomie? Welche Bedeutung kommt ihr angesichts von Wunschmedizin und zunehmender Ökonomisierung im Gesundheitswesen (noch) zu?

Diese Fragen wollen wir zusammen mit Expertinnen und Experten aus der Philosophie, der Medizinethik, des Rechts sowie der Medizin diskutieren.

Hierzu laden wir herzlich ein und freuen uns, Sie begrüßen zu können!

Prof. Dr. Ivo Bach und Prof. Dr. Alfred Simon


gedruckt am  24.09.2017