IDEM - Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin
| DetailansichtDetailansicht |
IDEM > Aktuell >

24. Oktober 2017 bis 23. Januar 2018, Halle (Saale)

Dienstagskolloquium des Interdisziplinären Zentrums Medizin - Ethik - Recht [MER]

14 Uhr Dozentenbibliothek Öffentliches Recht (Juridicum) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Universitätsplatz 5 06108 Halle (Saale)

24.10.2017 - Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Birnbacher
Universität Düsseldorf - Lehrstuhl für Philosophie Die Diskussion um die neuen Möglichkeiten der Gentherapie - eine ethische Sicht

21.11.2017 - Till Oliver Rothfuß
Richter am Bundesverwaltungsgericht Betäubungsmittelzugang zur Selbsttötung

05.12.2017 - Diplom-Psychologin Stefanie Heyer
Einrichtungsleiterin AWO RPK Halle (Saale) Rehabilitation und Teilhabe psysisch kranker Menschen - Erfahrungen einer RPK-Einrichtung

19.12.2017 - Prof. Dr. med. Markus Rothschild
Direktor des Instituts für Rechtsmedizin - Universität zu Köln Der Wert der Leichenöffnung - Warum eine Obduktion nicht weh tut

09.01.2018 - Dr. med. Ingmar Hornke
Geschäftsführer des Palliativteams Frankfurt a.M. Etablierung von Palliative Care als freiheitsfördernde Systemintervention. Ethische Impulse für politisches und praktisches Handeln

23.01.2018 - Dr. rer. medic. Gertrud M. Ayerle
Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaften Halle (Saale) Familienhebammen im Netzwerk Frühe Hilfen

Anmeldungen erbeten unter: mer(at)jura.uni-halle.de 

Die Veranstaltungen sind jeweils mit 2 Fortbildungspunkten der Ärztekammer Sachsen-Anhalt zertifiziert.