IDEM - Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin
| DetailansichtDetailansicht |
IDEM > Aktuell >

2022 (Magdeburg)

Konferenz: Kurs Ethikberater im Gesundheitswesen (Stufe K1)

Das Klinische Ethikkomitee (KEK) der Universitätsmedizin Magdeburg führt im Jahr 2022 eine Weiterbildung zum Ethikberater im Gesundheitswesen durch.

Insbesondere solchen Mitarbeitenden im Gesundheitswesen, welche in Zukunft selbständig ethische Fallbesprechungen im klinischen Rahmen moderieren möchten, wird die Teilnahme an der Schulung empfohlen. Der Kurs erfüllt die Voraussetzungen, die seitens der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) zur Zertifizierung von Ethikberatern gefordert werden (Kompetenzstufe 1).

Dozenten: Prof. Dr. Alfred Simon (Geschäftsführer der AEM) und Dr. Marianne Rabe (ehem. pädagogische Geschäftsführung der Charité Gesundheitsakademie)

Kursort: Magdeburg

Grundkurs, Teil 1: 13.-14.06.2022

Grundkurs, Teil 2: 11.-12.07.2022

Moderationskurs: 13.-14.10.2022 

Der Unterricht erfolgt blockweise, jeweils von 9 bis 17 Uhr. Die beiden Teile des Grundkurses finden in Abhängigkeit von der Pandemielage vorzugsweise in Präsenz statt. Das Moderationstraining wird in Kleingruppen in Präsenz durchgeführt. Weitere organisatorische Details sowie Literatur zum Einlesen werden den Teilnehmenden vorab zugemailt.

Die Kursgebühren belaufen sich auf 1250,00 Euro (inkl. Kursmaterialien und Kosten für Zertifizierung durch die AEM) pro Person.

Sind Sie an einer Teilnahme interessiert, melden Sie sich gerne an. (Rückmeldung bis zum 25.04.2022 erbeten an: annett.goeth@med.ovgu.de)

Klinisches Ethikkomitee (KEK) der Universitätsmedizin Magdeburg

Geschäftsstelle Anna Siemens Sekr. Annett Göth

0391 6724340

annett.goeth@med.ovgu.de

www.get.ovgu.de