IDEM - Informations- und Dokumentationsstelle Ethik in der Medizin
| DetailansichtDetailansicht |
IDEM > Aktuell >

13. Juli 2022 (Online)

Konferenz: Advance Care Planning im Krankenhaus: Wie beginnen? Was tun? Worauf achten? Mit wem vernetzen?

Offenes Forum der Advance Care Planning Deutschland e.V.

Zeit: Mittwoch, 13. Juli 2022, 17:30 bis 19:00 Uhr

Ort: Online-Videokonferenz (Zoom)

Link: zoom.us/j/92879696171

Referent*innen:

Prof. Dr. med. Dipl. Soz. Tanja Krones, Universitätsspital Zürich, Klinische Ethik
OA Dr. med. Stefan Meier, Universitätsklinikum Düsseldorf, Klinik für Anästhesiologie

Moderation:
Prof. Dr. med. Jürgen in der Schmitten, MPH, Institut für Allgemeinmedizin, Universitätsklinikum Essen

Damit die im Rahmen von Advance Care Planning (ACP) entstandenen Vorausplanungen an jeder Stelle der Versorgungskette bekannt sind, verstanden werden und Beachtung finden, ist perspektivisch eine breite regionale Implementierung von ACP erforderlich – nicht zuletzt im Krankenhaus, wo häufig in schweren gesundheitlichen Krisen folgenreiche Behandlungsentscheidungen für nicht einwilligungsfähige Patienten getroffen werden müssen. Gleichzeitig ist das Krankenhaus ein guter Ort, um bestimmten Patientengruppen Vorausplanung im Sinne von ACP anzubieten.

Prof. Tanja Krones vom Universitätsspital Zürich und OA Dr. Stefan Meier vom Universitätsklinikum Düsseldorf berichten in Impulsreferaten, welche Chancen, Herausforderungen und Spezifika mit Advance Care Planning im Setting Krankenhaus einhergehen. Anschließend wird es ausreichend Zeit für Diskussion und Austausch geben.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich mit dem Gedanken tragen oder Erfahrung darin haben, ACP im Krankenhaus zu ermöglichen: Mitarbeitende und Entscheidungsträger aus der stationären klinischen Medizin(ethik), Pflege, sozial-psychologischen Betreuung, Verwaltung sowie dem Management. Bitte leiten Sie diesen Hinweis an weitere mögliche Interessenten weiter!

Möglicherweise stellt das Offene Forum den Auftakt für eine kontinuierliche Zusammenarbeit zu diesem Thema dar. Anregungen und Ideen für ein gemeinsames Engagement sind herzlich willkommen!

Eine formlose Anmeldung bis zum 11.07.2022 via E-Mail an info@div-bvp.de wird erbeten.

Weitere Informationen (auch zu den anderen Themen des monatlichen Offenen Forums) finden sich auf der Website: advancecareplanning.de/termine/